Anika ist mit 22 Jahren das Küken der Gruppe. Im wahren Leben ist sie eine oft gebuchte, vielgefragte und hochbezahlte Starfotografin. Theaterspielen war schon immer ihre heimliche Leidenschaft. Sie hat sich ihr Abi und ihre Fotografenausbildung mehr oder weniger zusammenimprovisiert – und gar nicht mal so schlecht abgeschnitten.
Als begnadete Tanzmaus ist sie seit frühester Kindheit zumindest in der Lage auf einer Bühne zu stehen und nur dann umzufallen, wenn sie es will.

Sie ist:

A nnähernd talentiert.
N icht mal so hässlich.
I rgendwie reingerutscht.
K örperlich fast fit.
A bsolut hilflos, wenn sie allein ist.